25. 10. 2016 Lucy

Migrant Words – migrantische Worte

Ein Gedicht über das Leben in der ASZ, über unverständlich-verständliche Sprachen.

Your intonation is incantation to me
Your silky sayings wrap themselves sibilantly around the gap in your teeth.
Vowels crowd; clouds of words drift above tables 
and are pressed from hand to hand; 
A currency for those who are denied one.
Your words march around the plates, touching elbows, clapping backs
tickling babies, offering commiserations, congratulations,
love, hope. 
Your words stop to look me in the eye, and smile. 
I breathe your words, I don’t understand them,  
But still they speak to me.

***
Deine Intonation ist Inkantation für mich 
Deine seidigen Sprüche wickeln sich zischend um deine Zahnlücke. 
Vokale drängen sich; Wolken von Worten wehen über Tische
Und werden von Hand zu Hand gedrückt;
Eine Währung, für die, denen eine verweigert wird. 
Deine Worte marschieren um die Teller, Ellbogen berührend, Schultern klopfend
Babys kitzelnd, Beileid aussprechend, Gratulation, Liebe, Hoffnung. 
Deine Worte halten an, um mich in die Augen zu schauen, und lächeln. 
Ich atme sie tief ein, ich verstehe sie nicht. 
Aber doch sagen sie viel. 

ASZ Poesie

18. 10. 2016 Spiralklasse

Das Verhältnis zu Tieren in der Schweiz und anderswo

18. 10. 2016 Spiralklasse

Eine saubere Umwelt beginnt vor der eigenen Haustüre

08. 10. 2016 English Advanced

Save on the street - but too difficult to find a job

08. 12. 2016 Frauengruppe ASZ

Diese Migrationspolitik ignoriert die Grundrechte!

28. 12. 2016 Antoinette Mendy

La Femme - Die Frau

Kunst & Philosophie
Home